GUNDELREBEN-HIMBEER-PESTO

Zutaten

50 g Gundelrebe/Gundermann

½ Knoblauchzehe

100 ml Rapsöl, kaltgepresst

½ unbehandelte Zitrone, Saft und Abrieb

1 TL Honig

50 g Himbeeren, TK oder frisch

15 g Hanfsamen, geröstet (Bio-Laden)

½ TL Meersalz

Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Und so geht’s:

Knoblauchzehe abziehen und fein schneiden. Gundelrebe vorsichtig waschen und gründlich trocknen. Die Blätter ebenfalls fein schneiden.

Die Gundelrebe und den Knoblauch in einen Mixbecher geben. Mit Rapsöl aufgiessen, Zitronensaft und Honig dazugeben. Mit einem Pürierstab vorsichtig mixen. Himbeeren, Zitronenabrieb und Hanfsamen unterheben. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

 

Passt zu: Käse, gebackenem Wurzelgemüse, Vanilleeis

 

Tipp: Himbeeren, Hanfsamen und Zitronenabrieb nicht mit pürieren, sondern unter das fertige Pesto rühren.